Was ist der BTL Emsella?

FDA-geprüfte Technologie für einen starken Beckenboden

 

Der BTL Emsella Chair entwickelt von Urologen und FDA-geprüft, ist das innovative Verfahren schlechthin im Bereich der Rückbildung nach Schwangerschaften und zur Linderung von Inkontinenzbeschwerden.

Der BTL Emsella löst damit ein Problem, mit dem sich gut die Hälfte aller Frauen irgendwann herumschlägt: die Erschlaffung der Beckenbodenmuskulatur.

Mithilfe elektromagnetischer Wellen wird eine Stimulation der gesamten Beckenbodenmuskulatur erzielt, was bedeutet, dass sich die zehn wichtigen Core-Muskeln, die aufgrund einer Schwangerschaft, Geburt oder altersbedingt durchhängen, wieder straffen und die Kontrolle über Beckenboden und Blase zurückgewonnen wird.

Der Effekt ist eine absolute Verbesserung von Vitalität und Lebensqualität.

Behandlungsfakten BTL Emsella im Überblick

ANWENDUNGSBEREICH

Zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur bei Inkontinenz und zur Rückbildung nach der Schwangerschaft

BEHANDLUNGSPREISE

***Erste Behandlung GRATIS***
Danach jede weitere Sitzung: 139 €

AUSFALLZEIT (DOWNTIME)

Nach der Behandlung gibt es keine Ausfallzeiten. Es können in ganz seltenen Fällen nach der Behandlung Muskelschmerzen, vorübergehende Muskelkrämpfe Hautrötung und lokale Erytheme auftreten.

BEHANDLUNGSZEITRAUM UND -DAUER

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir sechs Einheiten im Zeitraum von drei Wochen. Um die Wirksamkeit der Behandlungen zu maximieren, ist es notwendig, eine vollständige Behandlungsserie (6 Sitzungen) abzuschließen. Je nach Schweregrad der Erkrankung werden zusätzliche Sitzungen benötigt. Eine Sitzung dauert 30 Minuten.

KONTRAINDIKATIONEN

Schwangerschaft, Herzerkrankung, Herzschrittmacher, Implantierte Defibrillatoren und Neurostimulatoren, Elektronische Implantate und Metallimplantate, Lungen-Insuffizienz, Medikamentenpumpen, Antikoagulationstherapie, Tumore jeglicher Art Fieber

WAS IST ZU BEACHTEN

Die Behandlung kann während der Monatsblutung (Periode) nicht durchgeführt werden.

Wie funktioniert der BTL Emsella?

Platznehmen können Sie auf unserem Superstuhl voll angekleidet. Eine 30-minütige Sitzung entspricht schmerzfreien 12.000 Kontraktionen, die bei keinem Beckenbodentraining der Welt erreicht werden können. Sie spüren währenddessen ein Kribbeln und Kontraktionen an der Beckenbodenmuskulatur. Unmittelbar nach der Behandlung können Sie Ihre täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen.

Bereits eine einzige Sitzung führt zu einer spürbaren Verbesserung der Beckenbodenmuskulatur und der damit verbunden Problematik. Für ein zufriedenstellendes Ergebnis, raten wir zu einer Kur von sechs Behandlungen im Zeitraum von drei Wochen. Das endgültige Resultat entwickelt sich nach durchschnittlich drei Monaten. Je nach Schweregrad der Erkrankung werden zusätzliche Behandlungen notwendig.

 

Was bewirkt die Behandlung mit BTL Emsella?

      • Wiedererlangte Blasenkontrolle
      • Verbessertes Bewusstsein und Fähigkeit Beckenbodenmuskeln zu kontrahieren
      • Wiederherstellung der neuromuskulären Kontrolle
      • Stimulierung und Stärkung der Tiefenmuskulatur

Vereinbaren Sie eine kostenlose Beratung oder einen Behandlungstermin in einem Dermedis-Hautfachzentrum in Ihrer Nähe.